"Was unser Denken begreifen kann, ist kaum ein Punkt, fast gar nichts im Verhältnis zu dem, was es nicht begreifen kann.“

                     John Locke (1632-1704), engl. Philosoph

Forschung bedeutet zugleich aber neugierig zu sein und Themen, die interessieren nachzugehen. Im Sinne Karl Poppers (1902-1994) liegt die “Logik der Forschung” darin, dass eine endgültige Bestätigung einer Theorie ausgeschlossen ist und aus allen empirisch gewonnenen Erfahrungssätzen nur induktiv auf allgemeine Gesetze der Theorie geschlossen werden kann. Diese Grundentscheidung der Erkenntnistheorie der Wissenschaften bedeutet, dass wir Theorien durch empirische Forschung hinterfragen und verändern können.

In dem Sinne sind die aufgeführten abgeschlossenen und laufenden Forschungsprojekte zu verstehen. Aufgeführt sind die größeren Forschungsprojekte. Hinzu kommt eine Vielzahl an studentischen Projekten.

Zitat des Tages



Menschen müssen miteinander durch die Zeit.

Autor*in unbekannt

German English French Italian Spanish

Neuerscheinung

Buch "Altern, Gesundheit, Partizipation"

Social Network

Twitter-Vogel

Online lesen

Das neue eBook zum Lesen.

Zum Lesen

"Gesundheitsförderung durch gesunde Ernährung:
Vegan Essen"

"Prävention in der Kommune:
Hier ein good-practice-Beispiel"


Selbsthilfe- und Patientenakademie

"Gesundheitsbildung für alle!"